Archiv der Kategorie: Allgemein

Weihnachtsmarkt 2022

Am 25.11. veranstaltete die Sertürnerschule endlich wieder ihren traditionellen Adventsnachmittag. In diesem Jahr sollte es allerdings ein Novum geben: Zum ersten Mal fand die Veranstaltung unter freiem Himmel im Rahmen eines „Weihnachtsmarktes“ statt.

Auf dem Schulhof der Sertürnerschule reihten sich daher schön dekorierte und beleuchtete Pavillons und Verkaufsstände aneinander. Es wurden Dekorationen aus Holz, Karten, Plätzchen, Kerzen und viele andere Dinge angeboten, die die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Wochen angefertigt hatten. Verschiedene Mitmach-Angebote und Spiele lockten zum Teilnehmen. Auch ein Flohmarkt war in der Mensa eingerichtet worden. Natürlich war auch für das leibliche Wohl reichlich gesorgt. Zuckerwatte, Popcorn, Kinderpunsch, Waffeln, Bubble-Tea und Bratwürstchen ließen wohl keinen Wunsch offen. Während die zahlreichen Besucher von Stand zu Stand schlenderten, präsentierten die Klassen und die Schulband auf einer kleinen Open-Air-Bühne ihre einstudierten musikalischen Beiträge und ernteten dafür großen Applaus. Da auch das Wetter mitspielte, war dieser Nachmittag ein fantastischer Erfolg, der sicherlich im nächsten Jahr wiederholt wird.

Bilder vom Weihnachtsmarkt: HIER

Infos zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,                                                  

bitte beachten Sie die Hinweise zum leicht veränderten Handlungskonzept Corona. Als wesentliche Ergänzung finden Sie den folgenden Absatz, der ab dem 1.10.2022 gilt:

Tragen einer Maske

„Die Länder können in der Zeit vom 1. Oktober 2022 bis zum 7. April 2023 für Schülerinnen und Schüler ab dem fünften Schuljahr sowie für Beschäftigte in Schulen unter engen Voraussetzungen eine Maskenpflicht vorsehen. Diese Regelung gilt nicht für Klasse 1 bis 4.

Die Landesregierung wird entsprechend der Vorgabe im neuen Infektionsschutzgesetz von dieser Ermächtigung Gebrauch machen, sofern das Infektionsgeschehen dies erfordert. In diesem Fall werden die Schulen rechtzeitig darüber informiert. Zunächst einmal aber bleibt es auch nach den Herbstferien 2022 bei der bisher ausgesprochenen Empfehlung zum Tragen einer Maske.“

Das modifizierte Handlungskonzept ist hinterlegt unter: https://www.schulministerium.nrw/aktuelles-zum-schulbetrieb-und-corona

Tests

Das Testen bleibt vorerst so wie es war.

Ihre Kinder haben 5 Selbsttests für den Monat Oktober erhalten und ich möchte Ihnen mitteilen, dass wir uns am ersten Schultag nach den Herbstferien mit der gesamten Schulgemeinde testen.

Wir setzen Ihr Einverständnis voraus. Ansonsten bitten wir Sie uns schriftlich Bescheid zu geben, dass Sie diesem Verfahren widersprechen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein paar erholsame Tage bei bester Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung

Abschlussjahrgang 2022 ins Leben entlassen

Wieder einmal endete für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 die Schulzeit an der Sertürnerschule. 

Am Freitag, den 10.06.2022 fand das feierliche Rahmenprogramm für die Zeugnisübergabe in der Aula der Sertürnerschule statt. Den Schülerinnen und Schülern wurde klassenweise zu zwei Terminen ihr Zeugnis überreicht. 

Eröffnet wurden die Entlassfeiern mit einer Musikeinlage der Schulband „Blackout“ und dem Lied „Shine bright like a Diamond“. Unsere Schulleiterin Frau Katz würdigte in ihrer Rede die Anstrengungen aller Beteiligten, auch der Eltern und Lehrer, für die absolvierte Schulzeit, erinnerte an vergangene Erlebnisse und lud die Schülerinnen und Schüler dazu ein, ihre zukünftigen Errungenschaften gerne bei einem Besuch in der Sertürnerschule zu zeigen. 

Herr Klassmann, als ehemaliger Konrektor und Vorsitzender des Fördervereins, ehrte zwei Entlassschüler (Pierre und Niklas) für herausragende Leistungen.  

Die Schülersprecher Pierre und Naomi bedankten sich bei dem Kollegium der Sertürnerschule in einer kurzen und lustigen Ansprache. Die Klassenlehrer der Klasse 10b ehrten und dankten ihren Schülerinnen und Schülern durch kurze Reden. Die Klasse 10a wurde durch eine Gesangsdarbietung ihres Klassenlehrers Herr Joester erfreut. Zudem wurde ein kurzes Video mit Bildern zu der Abschlussfahrt nach Hamburg gezeigt. Zum Schluss bedankten sich die Klassenpflegschaftsvorsitzenden der Klasse 10a (Frau Solwedel und Frau Risse) bei dem Klassenlehrerteam und der Schulleitung für die großartige Zusammenarbeit. 

Ein extra Dank geht an die Schülerinnen und Schüler aus der 9a und Frau Sonntag, die das Büfett vorbereitet, die Bewirtung übernommen und die Mensa geschmückt haben. Vielen Dank auch an unsere Schulband „Blackout“ und Herr Betker für die musikalischen Darbietungen, die der Entlass-Feier besonderen Glanz und eine bewegende Stimmung verliehen haben. 

Wir verabschieden unsere Abschlussklassen mit einem weinenden und einem lachenden Auge und wünschen den Jugendlichen alles Gute für die Zukunft! 

Klasse 10a (Herr Joester / Frau Fronwieser)
Klasse 10b (Herr Silbermann; früher Frau Schröder)

Happy Birthday „altes Haus“ – die Sertürnerschule feiert Geburtstag

Kein Sturm konnte uns diesen Tag verderben…. Heute war es soweit! Die Sertürnerschule feierte sich und ihren 80. (+) Geburtstag im Rahmen eines fantastischen Schulfestes. Alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte Kollegium hatten in der Projektwoche gearbeitet, geplant, vorbereitet und höchst motiviert und engagiert diesen Moment möglich gemacht.

Das große Schulfest zu Ehren unserer „alten Dame“ startete mit den Klängen unserer Schulband „Blackout“ bevor sich Herr Pantke (als Stellvertreter des Paderborner Bürgermeisters Herr Dreier), Frau Osterkamp (Schulrätin der Paderborner Förderschulen) und Frau Katz und Herr Kleinehellefort (Schulleitung der Sertürnerschule) das Mikro in die Hand gaben, um einleitende Wort zu sprechen. Danach konnte es dann wirklich losgehen. Nun konnte die Schülerschaft der Sertürnerschule den zahlreichen Besuchern die Ergebnisse der Projektwoche vorstellen, eingeübte Vorführungen darbieten und allerlei Attraktionen rund um die Schule präsentieren. Es gab (Henna) Tattoos, Haarsträhnen, Verkaufsstände, Bubble-Tea, Fußball-Darts und, und, und.. Auch für das leibliche Wohl wurde ausreichend gesorgt. Sertürners-Café und der Sertürner-Grill ließen keinen Gast hungrig nach Hause gehen. Im Rahmen des Schulfestes wurde außerdem eine Wand der Aula präsentiert, die Künstler Suat Özdemir gemeinsam mit einer Gruppe der Schülerfirma künstlerisch gestaltet hatte. Weitere Einlagen unserer Band „Blackout“, verschiedene musikalische Darbietungen der Klassen, das Musical „Vampona“, 3 Clowns, die Vorführung “ die kleine Raupe Nimmersatt“ und eine Trommelvorführung von „Lemmi“ und seiner Schülergruppe rundeten das Programm ab.

Wir sind glücklich und stolz über diesen gelungenen Tag und bedanken uns bei allen Gästen und Mitwirkenden.

Weitere Bilder zum Tag gibt es unter folgendem Link:

Happy Birthday – 80 (+) Jahre Sertürnerschule