Kategorie-Archiv: Allgemein

Aktionen für den Frieden und weitere Infos zum Schuljahr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

Auch uns, die Schulgemeinschaft der Sertürnerschule, beschäftigen die täglich neuen und besorgniserregenden Nachrichten sehr und wir möchten mit einigen Aktionen ein Zeichen für den Frieden auf der Welt setzen.

  1. Die Schülerfirmen haben sich vereinbart, dass sie einen Teil ihrer Einnahmen spenden werden. Dazu zählen für einen bestimmten Zeitraum auch die Einnahmen aus unserem schuleigenen Kiosk (Brötchenverkauf). 
  1. Wir planen einen Sponsorenlauf, dabei können Sie Ihre Kinder unterstützen, indem Sie die Laufrunden Ihres Kindes finanziell sponsern. 
  1. Wir werden eine Gemeinschaftsaktion auf dem Schulhof durchführen……… 

4. Wir werden unsere Schule auch optisch etwas gestalten, um auch so ein Zeichen für den Frieden zu setzen,.

Auf unserer Homepage werden wir jeweils zeitnah berichten!.

Was ist noch geplant? 

Bis zum Schuljahresende ist es nicht mehr lang, doch wir haben auch noch so viele andere Dinge vor. Dazu möchte ich Ihnen an dieser Stelle wichtige Informationen geben. 

  • Am Donnerstag, 28.4.2022, haben die Schüler und Schülerinnen unterrichtsfrei, da das Kollegium sich außerschulisch in einer Fortbildungsmaßnahme befindet. 
  • In der Zeit vom 16.5. bis 20.5.22 findet unsere Projektwoche statt. (dazu gleich unten weitere Infos) 
  • Am Samstag, 21.05.22, feiern wir den 81. Geburtstag der Sertürnerschule von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. 

Weitere Informationen zur Projektwoche: 

  • Wir arbeiten täglich von 8.10 Uhr bis 12.25 Uhr in festen Projektgruppen zu unserem Motto: “ Fit for Future – Die Sertürnerschule wird 80 (+)”. 
  • Der “offizielle” Unterricht ist um 12.25 Uhr beendet. 
  • Die Taxen kommen um 13.00 Uhr. Die Betreuung ist gesichert. 
  • Alle Schülerinnen und Schüler, die Mittagessen bestellt haben, können daran bis 13.00 Uhr teilnehmen. 
  • Ab 13.00 Uhr bieten wir bei Bedarf eine Betreuung bis 14.30 Uhr an. Sie müssen für Ihr Kind den Heimweg selbstständig organisieren. (Bitte sprechen Sie die Klassenlehrerin, den Klassenlehrer oder die Schulleitung zeitnah dazu an, damit wir planen können). 

Die Teilnahme am Schulfest ist eine Schulveranstaltung und für uns alle verpflichtend! Sie bekommen schon bald weitere Informationen zur genaueren Planung! 

Wir freuen uns alle schon sehr auf diese spannenden und lebendigen Aktionen! 

Wir verbleiben mit herzlichem Gruß. Bleiben Sie zuversichtlich! 

Die Schulleitung

Wandertag zum Halbjahr

Die Sertürnerschule verabredete sich auch in diesem Jahr nach den Halbjahreszeugnissen zum gemeinsamen Wandertag. Aufgrund von Corona erwanderte jedoch jede Gruppe ihren eigenen Rundgang, zum Teil im strömenden Regen. Aber davon ließen sich die fröhlichen Wanderer nicht abhalten und hatten viel Spaß an der frischen Luft. Zum Abschluss gab es für jeden Wanderer eine Bratwurst vom Grill. Trotz des bescheidenen Wetters hatten alle viel Freude!

Die Sertürnerschule startet ins neue Schuljahr mit einer neuen Telefonnummer: 05251-881-4800

Wir hoffen, dass alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft erholsame und unbeschwerte Ferien verbringen konnten.

Nun startet das neue Schuljahr und wir freuen uns sehr darauf, alle Schülerinnen und Schüler wieder begrüßen zu dürfen. Im Folgenden möchten wir einige Informationen geben, wie der Unterrichtsbetrieb organisiert ist.

Alle Termine des Schuljahres, die für Sie als Erziehungsberechtigte relevant sind, finden Sie unter Termine / Aktuelles Schuljahr 21-22. (klick) Diese Seite wird kontinuierlich gepflegt und ergänzt.

Der Unterricht beginnt am Mittwoch den 18.06. (wie gewohnt) um 8.10 Uhr und endet in der ersten Woche (also am 18., 19. und 20.08.) um 12.25 Uhr. Der Ganztagsbetrieb startet dann in der darauffolgenden Woche und endet an den „langen Tagen“ auch wie gewohnt um 14.30 Uhr. Die Taxen sind entsprechend informiert.

Aufgrund der noch bestehenden Pandemielage ergeben sich auf Basis der Anweisung des Ministeriums folgende Regelungen:

Der Unterricht findet in „Vollpräsenz“ statt. Das bedeutet, dass die Klassen in voller Stärke in der Schule anwesend sind.

Im Gebäude besteht die Pflicht des Tragens einer medizinischen Maske. Auf dem Schulhof kann diese abgesetzt werden, wenn die Abstände gewährleistet werden können.

Wie auch vor den Ferien werden alle Schülerinnen und Schüler weiterhin 2mal wöchentlich durch einen „Lolli-Pool-Test“ getestet.

Der Mensabetrieb startet mit dem Ganztag. Die bekannten Hygieneregeln gelten hier weiterhin.

Im Sportunterricht kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden, wenn die notwendigen Abstände eingehalten werden können.

Klassenfahrten und Ausflüge können grundsätzlich durchgeführt werden. Voraussetzung ist auch hier das Einhalten der bestehenden Hygienevorschriften.

Wir freuen uns sehr auf eine lebendige Schule und hoffen auf ein weitgehend normales Schuljahr!

Die Schulleitung

Fotoprojekt erzielt tolle Ergebnisse

Der Fotograf und Künstler Suat Özdemir führte mit den Schülern der Klasse 9b der Sertürnerschule ein Fotoprojekt durch. Von der Auswahl der Motive, dem Umgang mit der analogen Kamera bis zur Entwicklung der Bilder erhielten die Schüler einen Eindruck von einer Form der Schwarz-Weiß-Fotografie, die für sie bis dahin völlig unbekannt war. Es entstanden ausdrucksvolle Fotoalben für jeden Teilnehmer und zwei beeindruckende Fotokunstobjekte, die nun in der Schule ausgestellt werden. Ein spannendes und interessantes Projekt, an dem alle Schüler begeistert teilgenommen haben! Wir bedanken uns herzlich bei der Osthushenrich-Stiftung für die Unterstützung dieses Projekts in Höhe von 1408€.

Auf dem Foto zu sehen: Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b, sowie der Fotograf Suat Özdemir, Frau Katz und Herr Dr. Lehmann (Osthushenrich-Stiftung)