Archiv der Kategorie: Allgemein

Die Sertürnerschule spendet 1700 € für die Ukraine

Wir sind sehr stolz!! Durch die vielfältigen Aktionen, viele private Spenden und den großen Einsatz aller beteiligten Personen, dürfen wir nun die großartige Summe von 1700 € an die Aktion „Lichtblicke“ spenden. Das Geld wird über die Organisation verschiedenen Projekten in der Ukraine oder der Flüchtlingshilfe zugute kommen.

Die verschiedenen Erträge der Schülerfirmen und allen voran der Einsatz der Läufer (und der Spender) beim Sponsorenlauf haben es ermöglicht, diese Summe zusammen zu tragen!

Wir sagen DANKE!!

Die Sertürnerschule setzt ein Zeichen des Friedens

Wir als Sertürnerschule möchten ein Zeichen für den Frieden, die Solidarität und des gegenseitigen Respekts setzen. Dafür haben wir uns als Schulgemeinschaft am vergangenen Freitag auf dem Schulhof im Zeichen des Friedens zusammengefunden.
Auch in den Fenstern der Schule hängen Symbole und Botschaften für eine friedliche Welt, Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit. Ein großes Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die diese Aktion so tatkräftig unterstützt haben!

Aktionen für den Frieden und weitere Infos zum Schuljahr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

Auch uns, die Schulgemeinschaft der Sertürnerschule, beschäftigen die täglich neuen und besorgniserregenden Nachrichten sehr und wir möchten mit einigen Aktionen ein Zeichen für den Frieden auf der Welt setzen.

  1. Die Schülerfirmen haben sich vereinbart, dass sie einen Teil ihrer Einnahmen spenden werden. Dazu zählen für einen bestimmten Zeitraum auch die Einnahmen aus unserem schuleigenen Kiosk (Brötchenverkauf). 
  1. Wir planen einen Sponsorenlauf, dabei können Sie Ihre Kinder unterstützen, indem Sie die Laufrunden Ihres Kindes finanziell sponsern. 
  1. Wir werden eine Gemeinschaftsaktion auf dem Schulhof durchführen……… 

4. Wir werden unsere Schule auch optisch etwas gestalten, um auch so ein Zeichen für den Frieden zu setzen,.

Auf unserer Homepage werden wir jeweils zeitnah berichten!.

Was ist noch geplant? 

Bis zum Schuljahresende ist es nicht mehr lang, doch wir haben auch noch so viele andere Dinge vor. Dazu möchte ich Ihnen an dieser Stelle wichtige Informationen geben. 

  • Am Donnerstag, 28.4.2022, haben die Schüler und Schülerinnen unterrichtsfrei, da das Kollegium sich außerschulisch in einer Fortbildungsmaßnahme befindet. 
  • In der Zeit vom 16.5. bis 20.5.22 findet unsere Projektwoche statt. (dazu gleich unten weitere Infos) 
  • Am Samstag, 21.05.22, feiern wir den 81. Geburtstag der Sertürnerschule von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. 

Weitere Informationen zur Projektwoche: 

  • Wir arbeiten täglich von 8.10 Uhr bis 12.25 Uhr in festen Projektgruppen zu unserem Motto: “ Fit for Future – Die Sertürnerschule wird 80 (+)”. 
  • Der “offizielle” Unterricht ist um 12.25 Uhr beendet. 
  • Die Taxen kommen um 13.00 Uhr. Die Betreuung ist gesichert. 
  • Alle Schülerinnen und Schüler, die Mittagessen bestellt haben, können daran bis 13.00 Uhr teilnehmen. 
  • Ab 13.00 Uhr bieten wir bei Bedarf eine Betreuung bis 14.30 Uhr an. Sie müssen für Ihr Kind den Heimweg selbstständig organisieren. (Bitte sprechen Sie die Klassenlehrerin, den Klassenlehrer oder die Schulleitung zeitnah dazu an, damit wir planen können). 

Die Teilnahme am Schulfest ist eine Schulveranstaltung und für uns alle verpflichtend! Sie bekommen schon bald weitere Informationen zur genaueren Planung! 

Wir freuen uns alle schon sehr auf diese spannenden und lebendigen Aktionen! 

Wir verbleiben mit herzlichem Gruß. Bleiben Sie zuversichtlich! 

Die Schulleitung

Wandertag zum Halbjahr

Die Sertürnerschule verabredete sich auch in diesem Jahr nach den Halbjahreszeugnissen zum gemeinsamen Wandertag. Aufgrund von Corona erwanderte jedoch jede Gruppe ihren eigenen Rundgang, zum Teil im strömenden Regen. Aber davon ließen sich die fröhlichen Wanderer nicht abhalten und hatten viel Spaß an der frischen Luft. Zum Abschluss gab es für jeden Wanderer eine Bratwurst vom Grill. Trotz des bescheidenen Wetters hatten alle viel Freude!